Unterstützung für «Chyrak»

Liebe Freunde des BIZ e.V!
Unser Verein hat beschlossen, ein Bildungsprojekt mit dem Namen „Chyrak“ in Kirgistan zu unterstützen. „Chyrak“ (чырак) bedeutet „Licht“ im Kirgisischen und dient als Metapher für ein Bildungsprojekt, das von einem engagierten Team ausgearbeitet wurde. Das Hauptziel dieses Projektes ist, Mädchen und Frauen in Kirgistan in der Informationstechnologie auszubilden. Gerade in Zeiten wie diesen ist es ganz besonders wichtig, dass Mädchen, junge Frauen und Mütter nicht den digitalen Anschluss im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung verlieren. Des Weiteren sollen die Frauen für sich neue Möglichkeiten erschließen, im In- und Ausland selbständig Geld verdienen zu können und ein unabhängiges Leben aufzubauen. Etwa 3.000-5.000 Mädchen und Frauen verschiedenen Alters können sich drei-fünf Monate lang fortbilden und sich durch einen Lehrplan, der Themen wie Programmieren, Codieren, Problemlösungen, Businessfertigkeiten und Teamwork anbietet, durcharbeiten. Kirgisische IT-Spezialisten aus der ganzen Welt, die als Vorbilder gelten, werden gemeinsam dieses Projekt umsetzen, indem sie selbst als Mentoren an dem Seminar teilnehmen und gemeinsam mit wertvollen Tipps aus ihrer Praxis die Kursteilnehmerinnen betreuen. Zur gleichen Zeit beginnen Fachleute allmählich, in Kirgistan einen IT-Sektor aufzubauen, um im Land dem gesunkenen Bildungssystem entgegenzuwirken und die Armut zu verringern.

Das Bildungsprojekt „Chyrak“ hat große Resonanz unter den Auslandskirgisen erfahren. Zwecks des Startkapitals gab es auch ein Wohltätigkeitskonzert „IT Classica“, welches BIZ e.V. mit einer Spendenaktion unterstützt hat und weiterhin tatkräftig unterstützen wird. Dafür sammeln wir gebrauchte Laptops und Tablets von Firmen und Privatpersonen. Ein engagiertes Team von freiwilligen Helfern organisiert den Transport der Sachspenden nach Kirgistan, ein weiteres möbelt die Rechner hard- und softwareseitig auf und gibt die Geräte dann kostenlos an Kursteilnehmerinnen mit begrenzten Möglichkeiten weiter. Wir freuen uns über Sachspenden in Form von Hard- und/oder Software, sowie Geldspenden für den Transport, denn damit helfen Sie uns, möglichst vielen Frauen in Kirgistan den Zugang zu den so wichtigen digitalen Bildungsprozessen zu erleichtern und ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen! Nutzen Sie dafür die Überweisung per PayPal oder die Kontodaten des BIZ e.V.:

Bank: Volksbank
Kontoinhaber: BIZ e.V.
IBAN: DE45 5139 0000 0072 5507 06
BIC: VBMHDE5F

Hilfe für das Wohltätigkeitskonzert IT Classica

Hilfe für die Region Batken

Pandemie-Hilfe für Kirgistan